Donnerstag, 4. September 2008

Es kommt mir schon wie eine Ewigkeit vor,

dass ich mich kreativ betätigt habe.
Heute aber bin ich endlich ganz gezielt losgegangen und wollte mir ein langgewünschtes Stickbuch von acufactum gönnen.

Als ich endlich fündig und zufrieden war - das dauerte in unserem tollen Stickmaschinen-, Patchwork- und Tildaladen so mindestens eine Stunde - sprang mich dann an der Kasse dieses vollkommen neue, noch nicht einmal ausgezeichnete Werk an, seht selbst:





Ich schätze die Acufactumbücher sehr, endlich hat sich im Kreuzstichbereich etwas getan, so dass der etwas biedere Touch meiner Meinung nach verschwunden ist.

Da ich ja für mein Leben gerne sticke und herrlich dabei abschalten kann, bin ich total froh, mir jetzt nicht andauernd die Frage stellen zu müssen: Und was mach ich damit, wenn ich fertig bin?

Eins steht jedenfalls fest: Die Stücke aus diesem Buch werden (fast) nur für mich sein!

Kommentare:

NeedfulFriends&Koboldkinder hat gesagt…

liebe sabrina,

wie schön, daß du wieder etwas gepostet hast. habe dich schon vermisst. wie läuft es mit der neuen arbeit.

das buch ist klasse....da hast du ja zu tun an langen herbstabenden

;) anja

stellamaria hat gesagt…

schön,das du wieder da bist,und zu kreativen taten bereit!
die elche in dem buch sind ja fabelhaft!
viel spaß beim sticken.
lg
stella

Landliebe Manuela hat gesagt…

Hallo Sabrina,
habe gerade durch Zufall Deinen schönen Blog entdeckt.
Dein Oberteil im Empirstil gefällt mir total gut....wo gibt es denn dieses Schnittmuster ?

Wünsch Dir noch einen schönen Sonntag!
Liebe Grüße
Manuela

Landliebe Manuela hat gesagt…

Hallo Sabrina,
Danke für Deine Antwort...hab nochmal eine Frage:
ist der Grundschnitt das
Antonello-Shirt
oder
Undine-Tunkia ?

Vielen lieben Dank und liebe Grüße
Manuela

Landliebe Manuela hat gesagt…

Ach...jetzt habe ich es verstanden und gefunden......das Muster ist das "Antonella-Shirt"und Du hast es zur Tunkia umgewandelt.
Danke !

Shabby-Roses-Cottage hat gesagt…

Wow ist das Buch schöööön, habs vor Kurzem nur vom Cover gesehn und war schon davon begeistert...Der Preis ist nich ohne,aber das lohnt sich gaaaaanz sicher...Hach die Fliegenpilzchen allein...
Ganz liebe Grüße,Patricia

my little cottage hat gesagt…

Hallo Sabrina,

schön dass du wieder da bist, und uns was zeigst, auch ich erwache so gaaaaanz langsam ;):
Erst jetzt sehe ich dass du aus Kiel kommst. wir waren heute da, Schwiegerellies zu besuchen ;).
Wo kaufst du denn da Stoffe, falls ich mit der Lütten mal in der Woche hinfahre.....
Patricia hat erzählt dass es Stoffmarkt war, auch hier in HH Gegend???
Wäre schade, da meine Finger jucken und meine Nähmaschine brummt in der Ecke schon.... ;).
Also bis bald.

GGLG Jutta

Fliegenpilzchen hat gesagt…

ahh...komme gerade von Patti zu Dir:-))
Das Buch ist ja super schöööön...gaaanz lieben Dank für diesen Tipp!!!
Du hast übrigens einen sehr schönen Blog:-)
Liebe Grüße
vom Fliegenpilzchen♥

lille stofhus hat gesagt…

Das Bch ist wirklich super toll. Ich bin auch total verliebt in vielen schönen Sachen, ddie darin gezeigt werden.

Gruß
Gela

Karolina hat gesagt…

Hallo Sabrina,

ich kann deine Begeisterung für das neue Buch total verstehen, ich hatte es vor 3 Wochen auf der HP von acufactum entdeckt und mir dann sofort von meinem Mann zum Geburtstag gewünscht. Viel Spass beim Nacharbeiten und rosarote Grüße von Karolina

Jeany hat gesagt…

Aaaah, da freue ich mich aber, Ich habe das Buch Grade bei Lilles stofhus bestellt, und deine fotos zu sehen gibt mir noch mehr Freude, Da hast eine schöne Blog, komme gerne nochmal vorbei. Eine schönen Sonntag, liebe grüße, Jeanny's Brunnen