Donnerstag, 6. März 2008

Farvel


Kaum sind sie zum Leben erwacht und können sehen, packen diese beiden Häschen ihr Nötigstes zusammen und machen sich auf die Reise. Viel ist es nicht, was sie ihr Eigen nennen, es passt in ein kleines Tuch.
Nur ihr Farvel-Tuch, mit dem sie allen noch einen letzten Gruß winken, bevor sie sich auf eine abenteuerliche Reise in ihr neues Zuhause machen, ist noch nicht verstaut.

Ich bin ganz fest davon überzeugt, daß sie in ihrem neuen Heim liebevoll aufgenommen und gepflegt werden und sende ganz liebe Grüße mit.

Kommentare:

Elmnixe hat gesagt…

Oh, sind die süß. Ihr Cousin, oder vielleicht auch Cousine, wartet hier noch auf seine/ihre Kleidung und Gesicht. Vielleicht bekomme ich ihn ja heute fertig.

Liebe Grüße
Konstanze

Bernadette hat gesagt…

Das sind zwei niedliche Gesellen! Und die Rose sieht auch sehr hübsch aus! Ein Glas damit gefüllt würde sicher wudnerschön sein!
GLG

Elksas hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Elksas hat gesagt…

Hallöchen!
Ich habe dir gerade ein Stöckchen zugeworfen... (http://elkesdesign.blogspot.com/)
Tschau Elke